Pflanze des Monats


Pflanze des Monats - Wissenswertes über Pflanzenöle

Die Schätze der Natur entdecken

Ein Blick auf eine bunte Blumenwiese zeigt uns wie unglaublich vielfältig die Natur ist. Unterschiedliche Gräser, Kräuter und Blumen fügen sich harmonisch ineinander und bilden eine Augenweide und ein Dufterlebnis.

Unsere heimischen Pflanzen können mehr als nur gut aussehen. Aus ihnen können wertvolle Öle und Extrakte gewonnen werden. Manche Pflanzenöle und -extrakte haben sogar so vielfältige Wirkweisen, dass der Eindruck eines Allheilmittels entstehen könnte, was für den ein oder anderen zu Lasten der Glaubwürdigkeit geht. Dabei gilt es zu bedenken, dass Pflanzen – im Gegensatz zu vielen Medikamenten – keine Monosubstanzen sind. Jede Pflanzenart ist einzigartig in der Zusammensetzung ihrer Substanzen, die wiederum einzigartige Wirkungen in der Körperpflege erzielen können.

Die Pflanzen, die wir Dir vorstellen, hast Du bereits oft – vielleicht nur unbewusst – gesehen und sie möglicherweise für „Unkraut“ gehalten. Jeden Monat widmen wir unsere Aufmerksamkeit einer heimischen Pflanze und stellen Dir ihre wunderbaren Wirkweisen vor. Lass Dich überraschen und schärfe Dein Bewusstsein für die alltäglichen Schätze der Natur.

Naturschatz des Monats November: Olive

Naturschatz des Monats Oktober: Hagebutte

Naturschatz des Monats September: Sonnenblume

Naturschatz des Monats August: Himbeere

Naturschatz des Monats Juli: Mohn

Naturschatz des Monats Juni: Lavendel

Naturschatz des Monats Mai: Mandelbaum

Naturschatz des Monats April: Rosmarin